Sep
20
Do
PFI Stammtisch Berlin @ Prometheus Restaurant
Sep 20 um 19:00 – 21:00

 

Stammtisch der PFI von 19 – 21 Uhr im Resturant Prometheus.

Sep
21
Fr
Mabon bei und mit Carsten Ihrig @ Brensbach
Sep 21 um 17:00 – Sep 23 um 12:00

Die Nächte werden nun länger als die Tage!
Carsten lädt ein zu Mabon,
Feiern, Freuen, den Herbst willkommen heissen.
Terra Silva stellt nur die Info zur Verfügung 🙂

Okt
20
Sa
PFI Stammtisch Nürnberg @ Balazzo Brozzi
Okt 20 um 15:00 – 18:00

 

BÄUME – BOTANIK, HEILKUNDE, MYTHOS UND FOLKLORE – TEIL I – ein Vortrag von und mit Franzi

Apfelbaum, Walnuss und Holunder

Bäume haben eine besondere Bedeutung für uns Menschen: Sitz der Götter und Orte des Gerichts. Sie verkörpern Kraft und Leben, bieten Schutz, spenden Nahrung, liefern Brenn- und Bauholz. Diese Vortragsreihe widmet sich detailreichen Portraits unserer Bäume.

*****************

Wie immer bitten wir um vorherige Anmeldung, damit wir in etwa wissen, wie viele Personen teilnehmen.

An unsere ganz neuen Gäste:

wenn Ihr Interesse an unserem Stammtisch habt, schreibt uns bitte eine kurze E-Mail mit Angabe Eures Alters und worin Eure Interessen und Erwartungen liegen. Wir wissen gerne, mit wem wir es zu tun haben 😉 :

hexen(Punkt)nuernberg(at)gmail(Punkt)com

Wir nehmen Euch dann auf unseren Verteiler auf und Ihr bekommt dann alle Infos zum genauen Treffpunkt per E-Mail zugesandt.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Eure PFI-Stammtisch-Organisatoren

Nov
3
Sa
Heiden- / Pagan – Stammtisch Hannover @ Café Konrad
Nov 3 um 18:00 – 21:00

 

Wir treffen uns in geselliger Runde um zu quatschen, zu planen und uns auszutauschen.
Heiden/Pagane aus jeder Richtung sind uns willkommen.

Nov
17
Sa
PFI Stammtisch Nürnberg
Nov 17 um 15:00 – 18:00

Thema: HERMETIK
Ein Vortrag von und mit Caro

Wir befassen uns mit der Lehre der Hermetik und den damit verbundenen Einflüssen.

Wir schauen uns die verschiedenen Pfade und Schriften an, gehen auf verschiedene hermetischen Orden ein und sprechen über die hermetische Kabbala.

Als Abschluss machen wir noch einen kurzen Abstecher zur hermetischen Elementarlehre und schauen uns die Einflüsse an, welche die Hermetik auf neureligiöse Bewegungen hat, dies am Beispiel von Wicca.

Wie immer bitten wir um Anmeldung zu unserem Stammtisch, damit wir wissen, wieviele Leute wir sind.

An unsere neuen Gäste:
bitte schreibt uns vorab eine E-Mail und schreibt uns euer Alter und was euere Interessen und Erwartungen sind – wir wissen gerne mit wem wir es zu tun haben 😉
hexen(punkt)nuernberg(at)gmail(punkt)com

Wir freuen uns schon auf viele neue und bekannte Gesichter,

eure PFI-Stammtisch-Nürnberg-Organisatoren

Nov
23
Fr
PFI Stammtisch Coburg
Nov 23 um 19:00 – 22:00

 

Endlich wieder, nach der Babypause!

Wir laden euch herzlich zum PFI Stammtisch Coburg ein.  Bzgl. Ort wendet euch bitte an die Kontakt Mail Adresse. Für unsere Neuen: Stellt euch gern kurz vor 😉

Dez
13
Do
PFI – Themenstammtisch Magie – Was ist das eigentlich? @ Prometheus Restaurant
Dez 13 um 19:00 – 21:00

 

„Its a kind of magic(k)….“

Was ist Magie eigentlich?
Von Catweazle bis Harry Potter ist das Wort in der Fantasy zuhause.
Manche fürchten die Magie als „böse“, manche unterteilen sie in „schwarz“ und „weiß“, manche definier(t)en sie psychologisch, philosophisch, praktisch, religiös….
Eine Wandlung von Elementen in einem Kultmahl – ist das nun Magie? Tarot, Runen … Magie?
Welche Rolle spielt eine magische Praxis in paganen Traditionen und in eurem Alltag?
Ihr habt keine Ahnung von dem Kram da oben und seid einfach neugierig?

Ein Impulsvortrag leitet einen hoffentlich spannenden Austauschabend ein – offen für Neugierige und Praktizierende.

Jan
4
Fr
Terra Silva Winterfest @ Burg Lißberg
Jan 4 um 17:00 – Jan 6 um 12:00

 

Während des Wintertreffens wollen wir uns auch thematisch intensiv mit der Jahreszeit „Winter“ befassen. Hierzu nutzen wir die Methode des Jeux Dramatiques (Ausdrucksspiel aus dem Erleben). In verschiedenen Spieleinheiten habt Ihr die Möglichkeit den Winter in all seine Facetten neu und anders zu erleben. Bringt hierfür bitte bequeme Kleidung, dicke Socken und eine Wolldecke mit.

Der Winter ist auch die Zeit, um am Herdfeuer zu sitzen und sich Geschichten zu erzählen. Bitte bringt Geschichten/ Märchen/ Gedichte mit, auch hier wieder natürlich zum Thema „Winter“.

Programmübersicht:

Freitag:
17.00-18.00 Uhr: Ankommen
18.00-20.00 Uhr: Begrüßungsritual, Einstieg ins Jeux Dramatiques
20.00 Uhr: gemeinsames Abendessen, danach Geschichten am Herdfeuer

Samstag:
7.30 Uhr: Morgenrunde Hallo Wach!
8.00-9.00 Uhr: gemeinsames Frühstück
9.30-12.00 Uhr: verschiedene Jeux Dramatiques Spieleinheiten (natürlich gibt es zwischendurch kurze Pausen)
12.00-14.00 Uhr: gemeinsames Mittagessen und Pause
14.00-18 Uhr: verschiedene Jeux Dramatiques Spieleinheiten (natürlich gibt es zwischendurch kurze Pausen)
18.00-19.00 Uhr gemeinsames Abendessen
20.00 Uhr: musikalische Darbietung
21.00- Uhr: gemütliches Beisammensein

Sonntag:
8.00 Uhr: Morgenrunde Hallo Wach!
8.30-9.30 Uhr: gemeinsames Frühstück
9.30-11.30 Uhr: verschiedene Jeux Dramatiques Spieleinheiten (natürlich gibt es zwischendurch kurze Pausen),
11.30-12.30 Uhr: gemeinsames Resteessen vom Büfett
12.30-13.00 Uhr: gemeinsames Aufräumen, Abschlußritual

Infos zu Jeux Dramatiques findet Ihr unter: http://www.arge-jeux-dramatiques.de

Die Verpflegung wird diesmal etwas anders organisiert sein, genaue Infos folgen in Kürze!

Die Kosten betragen 40€ pro Person, Kinder sind natürlich umsonst.
Wer zusagt überweise uns den Beitrag bitte vorab bis Anfang November.
Das Konto gebe ich per PN bekannt.
Ein Rücktritt von der gebuchten Feier ist nur in Ausnahmefällen möglich.

Wir freuen uns auf euch alle und auf einen superschöne Zeit auf der Burg.

Jodis und Ydalir

Mrz
16
Sa
PFI Stammtisch Nürnberg – Wir feiern 5jähriges
Mrz 16 um 15:00 – 19:00

Wir feiern 5jähriges Bestehen unseres Stammtisches!

Unser März-Thema: LUZIFER
ein Vortrag von und mit Franzi

Das Arkanum des „gefallenen Engels“ Luzifers erweckt Assoziationen von Häresie, Rebellion, Stolz, Befreiung von den durch einen omnipotenten Schöpfergott auferlegten Fesseln sowie eines Fürsprechers menschlicher Evolution.
Gemäß seines Namens war der Lichtbringer seit frühester Zeit Patron religiöser und künstlerischer Gegenkultur. Er ist der Schutzheilige der Aufklärung – die Verkörperung der Offenbarung und des Umsturzes der Herrschaft der Ignoranz.
Luzifer ist der Verbündete von jahrhundertealten gnostisch-cosmologischen Konzepten und beeinflusste okkulte Traditionen und Philosophien.
Trotz dessen wird sein Name außerhalb der okkulten Traditionen meist mit der christlichen Figur Satans oder des Teufels gleichgesetzt. Dies ist ein Relikt früherer christlicher Propaganda, deren Ziel es war, rivalisierende Religionen zu brandmarken und zu denunzieren. Ironischerweise erfolgt diese Gleichsetzung göttlicher Formen nicht nur innerhalb christlichen Dogmas, sondern auch im zeitgenössischen Satanismus.

Wie immer bitten wir um Voranmeldung, damit wir in etwa wissen, wieviele Leute zu unserem Stammtisch anwesend sein werden und jeder seinen eigenen Sitzplatz haben kann 🙂

Neue Gäste bitten wir sich vorab bitte kurz per E-Mail bei uns vorzustellen. Bitte nennt uns euren Namen, euer Alter und wo eure Interessen und Erwartungen liegen. Unsere E-Mail-Adresse lautet: hexen(Punkt)Nuernberg(at)gmail(Punkt)com

Wir freuen uns auf viele neue und bekannte Gesichter,
eure PFI-Stammtisch-Nürnberg-Organisatoren

Mrz
21
Do
PFI Hexen- und Heiden – Stammtisch NRW @ Haus Goeke, Bochum
Mrz 21 um 19:15 – 22:15

*Achtsamkeit – Bewusst sein im Hier und Jetzt*

An diesem Abend wird uns Daniel ein wenig in sie Achtsamkeit einführen:
Achtsamkeit ist in aller Munde. Buchhandlungen sind gefüllt mit Ratgebern zum Thema. Aber was genau verbirgt sich dahinter? Kann jede/r Achtsamkeit praktizieren? Was brauche ich dazu? Und wie kann ich als naturverbundener Mensch meine spirituelle Arbeit und meinen Alltag damit bereichern?
In diesem Vortrag bekommen wir einen kleinen Einblick ins Konzept und die Praxis der Achtsamkeit. Wir erhalten einige Ideen, mit denen wir sowohl den Alltag spiritueller gestalten, als auch Rituale bereichern und letztlich unserer Gesundheit etwas Gutes tun können.